11 Jul

heroes verstärkt seine Kundenbasis im Öffentlichen Dienst

München – heroes e-recruiting weitet mit dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und dem Landratsamt Karlsruhe seine Kundenbasis im Öffentlichen Dienst aus. Die Behörden werden zukünftig durch heroes e-recruiting bei der Personalbeschaffung unterstützt.

Der Öffentliche Dienst ist der größte Arbeitgeber Deutschlands. Die Gruppe der Beamten, Angestellten und Arbeiter von öffentlich-rechtlichen Körperschaften, Anstalten oder Stiftungen macht aktuell über 4,6 Millionen Beschäftigte aus. Berufe im Öffentlichen Dienst sind spätestens seit der Krise attraktiver geworden. Vor allem qualifizierte Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Berufsfeldern schätzen die Vorteile von Behörden und öffentlichen Institutionen als sicherer und verlässlicher Arbeitgeber.

heroes e-recruiting unterstützt nun das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und das Landratsamt Karlsruhe bei der Suche und Auswahl von geeigneten Kandidaten für offene Stellen in der öffentlichen Verwaltung. Die beiden öffentlichen Institutionen können außerdem dank heroes e-recruiting ihre positive Außenwirkung und  die Reichweite ihrer Wahrnehmung als attraktiver Arbeitgeber weiter ausbauen.  Mit der Nutzung des Bewerbermanagement Systems gelingt nun eine optimale Präsentation gegenüber den Bewerbern, wird die die Qualität der eingehenden Bewerbungen erhöht und eine schnellere und effizientere Kommunikation mit den Bewerbern und internen Ansprechpartnern ermöglicht. Die Software bildet dabei den gesamten Rekrutierungsprozess ab, von der Stellenbedarfsmeldung, Ausschreibung der Stellenangebote, Weiterleitung an interne Ansprechpartner, Terminierung von Interviews, bis hin zur Einstellung. Offene Stellen können schneller, effektiver und vor allem passender besetzt werden.

Neben dem optimalen Funktionsumfang hat die hohe Datensicherheit des Systems den ausschlaggebenden Punkt für die Entscheidung zur Nutzung des heroes e-recruiting Bewerbermanagement Systems gegeben.

Gerne beraten wir auch Sie unverbindlich zur Optimierung Ihrer Personalbeschaffungsprozesse und zu allen datenschutzrechtlichen Fragen rund um unsere Recruiting Software!

Diesen Beitrag teilen