15 Nov

Senior Experts Managementsystem für die HR Excellence Awards 2012 nominiert

München –Die Systemlösung der TELUM GmbH für das Senior Expertenmanagement der Bosch Management Support GmbH  ist nominiert für den HR Excellence Award 2012. Das Best-Ager Programm basiert auf der heroes e-recruiting Standardlösung.

Das Senior Experts Managementsystem, das für und mit der Bosch Management Support GmbH  zur Abbildung des Prozesses der Expertenvermittlung umgesetzt wurde, ist eine Weiterentwicklung der heroes e-recruiting Standardlösung. Die integrierte Qualifikations-Matching-Engine von heroes e-recruiting bildete dabei die flexible Basis für das Senior Experts Managementsystem, das den gesamten Workflow der Profilierung, Vermittlung und Verwaltung von Senior Experten abbildet.  Besonderes Augenmerk bei der Entwicklung wurde auf die Spezialanforderungen der entsprechenden Zielgruppe der sog. „Best Agers“ gelegt.  Experten sind Senioren, die sich nicht unbedingt täglich in Web-Oberflächen bewegen. Das große Potential automatisierter und systemgestützter Prozesse wurde vor allem auch bei der Integration des Systems in die vorhandene IT-Landschaft genutzt. Von der Identifizierung beteiligter Benutzergruppen bis zur Anlage, Vergabe und Abrechnung von Verträgen, Arbeitszeiten und Reiskosten werden alle Informationen den angrenzenden Systemen in benötigter Form weitergeleitet.

Die Jury der HR Excellence Awards 2012 befand das Senior Experts Managementsystem der Bosch Management GmbH und TELUM GmbH für strategisch und konzeptionell wegweisend im HR Management der nächsten Jahre. Die Kreativität des Projekts in Idee und Umsetzung sowie die Nachhaltigkeit dessen werden als herausragend angesehen. Am 05. Dezember 2012 werden die nominierten Einreichungen in der Jury-Sitzung diskutiert, anschließend wird in einer Abstimmung über den jeweiligen Kategoriegewinner entschieden.

Über die HR Excellence Awards 2012

Veranstalter der HR Excellence Awards 2012 ist das Fachmagazin Human Resources Manager. Das HR Magazin für Personalverantwortliche in Unternehmen, Verbänden und Organisationen erscheint sechsmal im Jahr und wird begleitet von den regelmäßig erscheinenden Newslettern personalszene, die über Wechsel im HR-Bereich berichten, sowie von der HR-Presseschau, die einen täglichen Überblick über Nachrichten aus den Medien liefert.

Mit den HR Exellence Awards möchte das Magazin modernen HR-Projekten, die von außergewöhnlicher Innovativität geprägt sind, eine gesteigerte öffentliche Wahrnehmung ermöglichen. Daher zeichnet das Magazin herausragende Arbeiten in zwei Mal dreißig Kategorien in einem transparenten Wettbewerb aus. Die Jury der HR Excellence Awards besteht aus über 20 HR Experten – darunter Personalchefs aus führenden deutschen und internationalen Unternehmen, die alle Einreichungen mit Expertenblick bewerten.

Diesen Beitrag teilen